Bundesgesetz über den Datenschutz

vom 19. Juni 1992 (Stand am 1. März 2019)


Open article in different language:  FR  |  IT  |  EN
Art. 23 Privatrechtliche Tätigkeit von Bundesorganen

1Han­delt ein Bun­des­or­gan pri­vat­recht­lich, so gel­ten die Be­stim­mun­gen für das Be­ar­bei­ten von Per­so­nen­da­ten durch pri­va­te Per­so­nen.

2Die Auf­sicht rich­tet sich nach den Be­stim­mun­gen für Bun­des­or­ga­ne.

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.

Feedback
Loading